Lebensgeschichten

Die Produkte von JAMES sind auf unterschiedliche AnsprĂŒche und Lebenssituation perfekt anpassbar. Sie ermöglichen Senioren und deren Angehörigen neue Freiheit und Sicherheit. Nicht nur der JAMES Hausnotruf und die dazugehörigen Notrufuhren, sondern auch die digitale Pflegeplattform MOCCA ONE lassen sich am besten durch die Erfahrungen von Peter Kern und dessen Familie erklĂ€ren. Die emotionalen Stories geben Einblicke in verschiedene AnwendungsfĂ€lle.

Familie Kern stellt sich vor

Peter Kern

Peter, 73 Jahre, ist Naturliebhaber und Wanderer. Er wohnt allein und leidet unter niedrigem Blutdruck und Schwindel. Peter nutzt die JAMES Notrufuhren B6 / S6.

Susanne

Susanne ist Peters Freundin. Sie liebt lange WalkingausflĂŒge und nutzt das JAMES Notrufarmband.

Gerhard Kern

Gerhard, 46 Jahre, Peters Sohn. Enkel von Maria und Vater von Sophie. Er wohnt in Wien und ist berufstÀtig. Gerhard nutzt die JAMES APP.

Elfriede Kern

Elfriede (75) Peters Cousine. Elfriede wohnt allein in einem Haus mit großem Garten. Sie nutzt die JAMES Notrufuhr S6 mit Sturzerkennung und wird von Karin zweimal die Woche mobil betreut.

Maria Kern

Maria, 93 Jahre, Mutter von Peter, Großmutter von Gerhard und Urgroßmutter von Sophie und Stefan. Sie wohnt in Wien mit 24/7-Pflegerin Anna. Maria hat Demenz und trĂ€gt die JAMES S6 mit Demenzmodus. ZusĂ€tzlich videotelefoniert sie mit ihrer Familie und Freundin Irmgard ĂŒber das JAMES Tablet.

Sophie Kern

Sophie, 20 Jahre. Tochter von Gerhard, Enkelin von Peter und Urenkelin von Maria. Sie nutzt die JAMES APP, um Vitalwerte einsehen zu können. Außerdem kann sie die Uhren ihres Opa und ihrer Uroma direkt anrufen.

Irmgard

Irmgard, 96. Wohnt in einem Wiener Pflegeheim und nutzt das JAMES Tablet fĂŒr Videotelefonie mit Maria. ZusĂ€tzlich trĂ€gt sie die S6 Uhr mit Demenzmodus. Ihr Pflegeheim arbeitet mit der MOCCA Software.

Karin

Karin ist Pflegehelferin und Online-
Krankenschwester. Als JAMES Gesundheitscoach behĂ€lt sie Peters Werte ĂŒber das JAMES-Carecenter im Auge. ZusĂ€tzlich besucht sie Elfriede zweimal wöchentlich.

Anna

Anna, dipl. 24/7-Pflegerin. Sie lebt bei Maria und nutzt MOCCA mobil auf dem JAMES Tablet und die JAMES APPs.

Jenny

Jenny arbeitet mit dem JAMES Callcenter in der 24/7-Notrufzentrale.

fĂŒr Familie & Angehörige

JAMES APP

Die zentrale App fĂŒr Angehörige und freiwillige Helfer mit allen wichtigen Verwaltungsmöglichkeiten der JAMES Produkte wie (Alarme und Erinnerungen, Gesundheitsdaten oder Chat). Bei Bedarf können Sie schnell und einfach auf alle wichtigen Informationen und Einstellungen zugreifen.