Senior woman gardening on beautiful spring day

Hilfe dank Uhr mit Sturzerkennung

Elfriede nutzt die JAMES Notrufuhr S6 mit Fallsensor.

Elfriede (75) k├╝mmert sich seit dem Tod ihres Mannes allein um ihren gro├čen Garten. Am liebsten arbeitet sie an ihrem neuen Gem├╝sebeet. Vor zwei Wochen erlitt sie jedoch eine Gehirnersch├╝tterung, da sie beim G├Ąrtnern st├╝rzte. Bis sie von ihrem Cousin Peter aufgefunden wurde, vergingen beinahe vier Stunden, in welchen sie mit Schmerzen hilflos am Boden lag.

Peter tr├Ągt bereits eine JAMES Notrufuhr und stattete nun auch Elfriede mit einer der intelligenten Notrufuhren aus. Sollte Elfriede nochmals st├╝rzen, kann Sie ├╝ber ihre neue Smartwatch einen Alarm an Peter und weitere Helfer aussenden:

Ein kurzer Druck auf den roten Knopf gen├╝gt, um Hilfe zu erhalten. F├╝r den Fall der F├Ąlle kann zu der Uhr auch ein Zusatztarif (STURZ & DEMENZ) mit Fallsensor dazu gebucht werden. Wenn sich Elfriede also ├╝ber einen ungew├Âhnlich langen Zeitraum hinweg nicht bewegt, verst├Ąndigt JAMES ├╝ber den Notfall. Dies verhindert ein schmerzvolles Ausharren am Boden nach St├╝rzen, Ohnmacht oder Kreislaufproblemen.

W├Ąhrend auf Hilfe gewartet wird, wird Elfriede per Sprachanruf mit ihren Liebsten verbunden. Die Hobbyg├Ąrtnerin braucht fortan also keine Angst haben, Notsituationen wie diese allein durchleben zu m├╝ssen.

Seit Elfriede JAMES am Handgelenk tr├Ągt, f├╝hlt sie sich rund um die Uhr sicher ÔÇô auch ihre Verwandtschaft ist beruhigt. Besonders gut gef├Ąllt ihr das Design der Notrufuhr.

Sie sieht wie eine schicke Smartwatch aus.

Elfriede Kern